Drücken Sie „Enter“, um den Inhalte zu überspringen

Hoch die Hände, Elektrowende!

Ich habe das Gefühl, ein Ruck geht durchs Land. Kürzlich hat die Regierungskoalition aus SPD und CDU/CSU wahrhaftig KEINE Autoprämie beschlossen. Zu peinlich waren die Forderung nach Kurzarbeit der großen Autobauer und die Ankündigung, dass es weiterhin Dividenden gäbe. Stattdessen gibt es nun im Konjunkturpaket eine höhere Prämie für Käufer eines Elektroautos.

Glaubt man Medienberichten, gehen jetzt die Bestellungen für E-Autos Richtung Decke. Eine Elektrowende etwa? Auch an der Börse fallen Aktien positiv auf, die mit dem Boom zu tun haben könnten – zum Beispiel Powercell in Schweden oder nel in Norwegen.

Was sagt uns das? Disruption, also ein Prozess, bei dem ein bestehendes Geschäftsmodell oder ein gesamter Markt durch eine stark wachsende Innovation abgelöst beziehungsweise „zerschlagen“ wird, ist auch bei Autos möglich, die Elektrowende? Der Verbrenner, der uns seit dem Geburtsjahr des Autos 1886 CO2-Probleme schafft, könnte doch Geschichte werden.

Markus Schulte

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner